Doris und Martin Aichhorn | Vorderkree
Standort: See 2, 5612 Hüttschlag | Pongau

Vorderkree, so wird unser Hof genannt, liegt im schönen Hüttschlager Talschluß und wird biologisch bewirtschaftet. Zu uns gehört die Kreealm/Kreehütte, die seit 2007 mit einem Güterweg erschlossen ist, und vom Talschluß aus in ca. 1,15 Std. gemütlich erwandert werden kann. Die Wanderer erwartet auf unserer Alm garantiert selbstgemachte Produkte, die sie bei Schönwetter auf der Terrasse oder bei Schlechtwetter in der gemütlichen warmen Stube genießen können. Unseren Betrieb komplett gemacht haben wir mit unserem Neubau im Hüttschlager Talschluß, das „Hüttschlager Bauernladenstüberl“ das eine Jausenstation mit Bauernladen und eine kleine Käserei beinhaltet. So können wir mit Hilfe auch von einigen anderen Bauern unseren Gästen eine große Vielfalt bester heimischer Produkte anbieten. Das Vieh kommt ca. Mitte September von der Alm nach Hause zum Hof, wo es auf unseren Feldern noch bis ca. Ende Oktober verweilen darf. Unser Stall bietet Platz für ca. 45 Tiere wo sie den Winter verbringen und auch regelmäßig ins Freie dürfen. Im zeitigen Frühjahr werden unsere Fleischprodukte erzeugt, die je nach Art bis zu 2 Monate brauchen, bis sie fertig sind (versch. Specksorten, Hauswürstl, Bratwürstl, Geselchtes…). Im Sommer pflücken wir unsere schwarzen und roten Johannisbeeren und machen daraus Marmelade und Säfte. Ab September beginnt die Holunderernte, daraus werden verschiedene Produkte erzeugt, wie Likör, Gelee, Schnaps… Nun ist auch die Zeit zum Obsteinmaischen, nach ca. 2 Monate Gärung wird daraus im Winter unser Hochwertiger Bauernschnaps gebrannt.


[email protected]
Tel:
Mobil: +43 664 1290458
Web: www.bauernladenstüberl.com

Produkte: