bf
Bachforelle (Salmo trutta)
Hersteller: Fischzucht Kehlbach | Kategorie: 
Rindfleisch
Schweinefleisch
Kalbfleisch
Geflügel
Wurst, Schinken, Speck
Lammfleisch
Kitzfleich
Wildfleisch
Fisch
Sonstiges Fleisch
Milch (Kuh)
Käse (Kuh)
Milchprodukt (Schaf)
Milchprodukt (Ziege)
Sonstige Milchprodukte
Obst
Gemüse
Eier
Getränk
Honigprodukt
Getreideprodukte
Sonstige Kategorie
Die Bachforelle ist eine heimische Fischart mit kleinen Schuppen und großem Maul. Die Körperform erscheint langgestreckt, keulenförmig und ist seitlich etwas zusammengedrückt. Charakteristisch sind ihre roten Tupfen, die oft weiß eingefasst sind. Die Bauchseite ist weiß und der Rücken olivgrün.
Kühlung: 
Ungekühlt
Gekühlt
Tiefgekühlt
| Haltbarkeit: 3 Tage
Geboren, gemästet, geschlachtet, verarbeitet in Salzburg
Geboren, gemästet, geschlachtet in Salzburg
Gemolken zu 100 % in Salzburg
Milchbauern zu 100 % aus Österreich, mind. 80% aus Salzburg
Gutes vom Bauernhof
Bio Austria
Andere Bio Zertifikate
AMA Gütesiegel
AMA G.A.P
Kulinarisches Erbe
AMA Biosiegel
SUS-VUQS-S
BOS/VUQS-R
IFS/IFS-GMF
Partner Genuss Region Österreich
Sonstige 1
Sonstige 2
Vermarktung: 
Gastronomie
Alm Ausschank
Wochenmarkt
Ab Hof Verkauf
Großhandel
Onlineshop
Catering
Einzelhandel
Bauernladen
Eigenes Geschäft
Gemeinschaftsverflegung / Großküchen
Lieferzeitraum: 
Ganzjährig
Saisonartikel
Liefergebiet: 
Innerhalb von km: 15 km
Österreichweit
Im Bundesland
Im Bezirk
Keine Auslieferung
Bestellung: 
per Telefon
per Fax
per E-Mail
per Homepage
Sonstiges

Ab Hof Verkauf

Unsere Bachforelle wächst im Hinblick auf unser kaltes und sauerstoffreiches Wasser sehr langsam und hat dadurch ein festes, weißes Fisch-Fleisch. Die Bachforelle eignet sich sehr gut als Speisefisch in der Pfanne. Unsere Fische werden nur auf Vorbestellung direkt aus unseren Gewässern gefangen und küchenfertig zur Verfügung gestellt. Frischer kann man einen Fisch nicht erhalten. Fisch ist reich an Jod, Selen und den Vitaminen D, B1, B2, B6 und B12. Vitamin D unterstützt den Knochenaufbau und beeinflusst das Immunsystem. In Nahrungsmitteln ist es kaum vorhanden, am meisten nehmen wir durch Sonnenlicht auf. Vitamin B1 ist für unser Nervensystem sehr wichtig. Ein weiterer Pluspunkt: Viele Fische – sowie hochwertige Pflanzenöle, Oliven, Nüsse und Samen – sind reich an Omega-3-Fettsäuren. Diese wirken sich positiv auf Bluthochdruck und Herzerkrankungen aus.