Weihnachtssterne
Hersteller: Gärtnerei Zmugg | Kategorie: 
Rindfleisch
Schweinefleisch
Kalbfleisch
Geflügel
Wurst, Schinken, Speck
Lammfleisch
Kitzfleich
Wildfleisch
Fisch
Sonstiges Fleisch
Milch (Kuh)
Käse (Kuh)
Milchprodukt (Schaf)
Milchprodukt (Ziege)
Sonstige Milchprodukte
Obst
Gemüse
Eier
Getränk
Honigprodukt
Getreideprodukte
Sonstige Kategorie
Rote, weiß, rosa und rot/weiß gesprenkelte Weihnachtssterne in verschiedenen Größen
Kühlung: 
Ungekühlt
Gekühlt
Tiefgekühlt
| Haltbarkeit:
Geboren, gemästet, geschlachtet, verarbeitet in Salzburg
Geboren, gemästet, geschlachtet in Salzburg
Gemolken zu 100 % in Salzburg
Milchbauern zu 100 % aus Österreich, mind. 80% aus Salzburg
Gutes vom Bauernhof
Bio Austria
Andere Bio Zertifikate
AMA Gütesiegel
AMA G.A.P
Kulinarisches Erbe
AMA Biosiegel
SUS-VUQS-S
BOS/VUQS-R
IFS/IFS-GMF
Partner Genuss Region Österreich
Sonstige 1
Sonstige 2
Vermarktung: 
Gastronomie
Alm Ausschank
Wochenmarkt
Ab Hof Verkauf
Großhandel
Onlineshop
Catering
Einzelhandel
Bauernladen
Eigenes Geschäft
Gemeinschaftsverflegung / Großküchen
Lieferzeitraum: 
Ganzjährig
Saisonartikel
Liefergebiet: 
Innerhalb von 10 km
Österreichweit
Im Bundesland
Im Bezirk
Keine Auslieferung
Bestellung: 
per Telefon
per Fax
per E-Mail
per Homepage
Sonstiges

Gärtnerei Zmugg

Die sternförmig angeordneten Hochblätter geben dem Weihnachtsstern seinen Namen. Poinsettie, der Stern der Weihnacht Der Weihnachtsstern ist die wichtigste Pflanze in der Advent- und Weihnachtszeit. Die Heimat der Weihnachtssterne liegt in Mexico, auf der Hochebene zwischen Sträuchern und Büschen. Sie gehören zu den Wolfsmilchgewächsen. Der Milchsaft dient der Pflanze als Fraßschutz beziehungsweise Wundverschluss und ist giftig. Deshalb sollte man vermeiden größere Mengen Euphorbien zu verzehren. Auf Kleidung kann er sehr hartnäckig sein, da der Milchsaft rasch gerinnt. Poinsettien reichen von der kleinen Dekopflanze für den Tisch bis zu großen Pyramiden und Buschen für den Boden. Die intensive gefärbten Hochblätter (Brakteen) dienen der Anlockung von Insekten und sind keine Blüten (Cyathien). Sie unterscheiden sich von den Laubblättern nur durch ihre Färbung. Unsere Weihnachtssterne in den verschiedenen Größen werden von uns mit großer Sorgfalt aufgezogen, um eine bestmögliche Qualität und somit eine lange Haltbarkeit zu erreichen.